Zum Hauptinhalt gehen

Buchhaltung beim Import von Gutscheinkäufen

Kommentare

2 Kommentare

  • Isabell Kochan

    wir nutzen die Giftcards, allerdings geben wir sie direkt frei und impotieren die Aufträge dann ohne Gutscheine. Nachteil ist daran, dass der Gutschein nicht mehr auf der Rechnung erscheint und damit auch die gesamte Rechnung nicht stimmt. 
    Die Alternative wäre die giftcards erst nach dem Fulfillment der restlichen Waren (digital) zu versenden, dann gehen als Standardprodukt ein.
    Beide Varianten stellen mich leider gar nicht zufrieden

    0
  • Niklas Massing*

    Ich habe seit heute ebenfalls das "Problem" mit Gutscheinen aus Shopify. Diese werden als 100%-Zahlung verwendet, die Aufträge erhalte ich zwar via API jedoch wird der Gutschein für die Buchhaltung nicht übertragen. Hat jemand bereits eine Lösung gefunden?

    Hat der Support sonst noch eine Idee, wie man das Problem lösen kann? Agnes Wachinger

    0

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.