Zum Hauptinhalt gehen

Anbindung Fulfiller ERP (Dianxiaomi) zur Auftragsausführung

Beantwortet

Kommentare

2 Kommentare

  • Offizieller Kommentar
    Leonie Weitbrecht

    Hallo Dino,

    vielen Dank für deine Beitrag in unserer Community.

    Wie Daniel schon völlig richtig angemerkt hat, ist das ein gängiger Workflow und ein Fall für das Übertragungen-Modul. Lies dir gerne noch einmal den entsprechenden Helpdesk-Eintrag durch, du findest dort auch Anwendungsbeispiele für die Anbindung an einen Fulfillment Dienstleister.

    Bei der Einrichtung des Übertragungen-Moduls kannst du dir Unterstützung von uns oder auch von einem Partner holen. Bitte wende dich über das Ticketsystem an uns und du erhältst ein Angebot oder eine Partnerempfehlung.

    Viele Grüße aus Augsburg

    Leonie

  • Hallo Dino, 

    der Workflow ist wie dargestellt gängig und mit Xentral und dem Übertragung-Modul abbildbar.

    Wenn es Xentral zu Xentral wäre, könnte man das ohne weitere Anpassungen direkt mit dem Modul einrichten. Wenn auf der Gegenseite ein anderes System (wie hier Dianxiaomi) ist, müsste entweder Dianxiaomi bzw. der Dienstleister etwas anpassen, oder aber über Smarty auf der Xentral-Seite eine entsprechende Anpassung der Ein- und Ausgangsdaten in XML vorgenommen werden. 

    Xental kann dazu sicherlich genauere Details und ggf. Aufwände nennen. 

    Viele Grüße,
    Daniel

     

    1

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.